Eine neue Kompostkiste!

Am Freitag Abend kam eine Freundin von uns an, die die nächsten zwei Monate bei uns wohnen und mithelfen wird und nebenbei ein bisschen Deutsch lernen möchte.

Also ging es am Samstag gleich los mit der Arbeit, ihr erstes Projekt: eine Kompostkiste. Wir brauchten einen neuen Platz für den Kompost, da der jetztige Haufen mitten im zukünftigen Hühnerstall liegt.

Es wurde also gewerkelt und geschuftet…

Ein Bild aus Vogelsperspektive. Zwei Menschen sitzen am Boden, zwischen ihnen ein Stück schwarzes breites Gummi. ein weiterer Mensch steht mit Akkubohrer in der Hand und ist dabei, gleich zu bohren.

… bis die Kiste schließlich fertig war.

Die Kompostkiste ist fertig und in der Mitte des Bildes zu sehen. In der Kiste steht unsere Freundin, rechts daneben Kerstin und links Bennet. Alle 3 sind froh, dass sie es endlich fertig bekommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.