Hohe Kunst im Hause

An der Wand hängt eine kleine Porzellanschüssel mit einem Batzen Blei darin. Daneben eine Objektbeschreibung: Ohne Titel XVII (2017) - The Silvester Collective. Blei auf Porzellan. Der Reiz dieses Objektes liegt im Gegensatz von klassizistisch ausgeformten Porzellan und dem groben, wie spontan aufgetragenen Blei. Das feine Porzellan gibt dem amorph geformten Bleiobjekt einen kunstvollen Rahmen und betont dessen rohe Unmittelbarkeit, die an Max Ernsts "L'ange du foyer" erinnert. Die inneren Gegensätze werden durch die Kenntnis aufgehoben, dass das Silvester Collective das Objekt "zwischen den Jahren" fertigte: an Silvester 2016/17.

Dieses wunderbare Kunstobjekt haben wir seit Kurzem endlich bei uns aushängen.

Preis auf Anfrage.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.